Favori aktuell: Die Züricher Premiere von Verdis „Boccanegra“ mit Gerhaher ist ab sofort auf Arte Concert als kostenloser VoD

(Foto: Monika Ritterhaus) Vor 50 Leuten hat die  Premiere von Giuseppe Verdis „Simon Boccanegra“ am Züricher Opernhaus stattfinden dürfen. Jetzt ist sie auf ARTE Concert bis zum 5. März 2021 als kostenloses Video on Demand verfügbar. Christian Gerhaher ist in der Titelrolle zu erleben. Inszeniert hat Andreas Homoki. Die musikaische Leitung hat Fabio Luisi in Händen. Und im Pausenbeitrag gibt es Einblicke in Corona-konforme neue technische Übertragungs-Errungenschaften, die schon beim Godunowv, der letzten Züricher Opernpremiere getestet wurden.

Zum Boccanegra-Stream

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.